Pal Offner

Die Grenzen zwischen Männlichkeit und Weiblichkeit, Gradlinigkeit und Experimentellem, Zeitgeist und Zeitlosigkeit schmelzen. Der Mensch definiert seine eigenen Grenzen.

Jeder bestimmt, wie feminin oder maskulin er sich kleiden möchte.  Das Geschlecht steht nicht über dem Geschmack. Das normative Moment der Geschlechterrollen bestimmt nicht über das Individuum.

Unisex wird zu Multisex. Schamlos gelassen.

Strenges Design gebrochen durch offene Schnittkanten, ausgefallene Detailverarbeitung, knittrige Stoffe und handgemachte Finishings. Asymmetrie und Dekonstruktion verbunden mit klassischem Schneiderhandwerk. Das Spiel mit der Polarität.

Philosophie wird Realität: Ein separates Knopfband in allen PAL OFFNER Jacken und Hemden lässt dem Träger offen zu welcher Seite seine Kleidung schließt.

Außergewöhnliche, hochwertige Materialien und besondere Veredelungsprozesse. Produziert in Deutschland und im europäischen Ausland – dort, wo die Spezialisten der einzelnen Fachbereiche die beste Qualität bieten.

Es gibt 23 Produkte.

1 - 23 von 23 Artikel